ThyssenKrupp-Areal

  • ThyssenKrupp-Areal in der Waidmannstraße 26

    Auf dem städtischen Grundstück sollen ein Fußball-Regionalligastadion sowie eine Musikhalle mit jeweils bis zu 5.000 Plätzen entstehen und dabei durch vielfältige Angebote aus Büro, Gastronomie, Handel, Kultur und Freizeit ergänzt werden. 

ThyssenKrupp

Vermietung

Mietflächenangebote in den Neu- und Bestandsbauten

Hier finden Sie zu gegebener Zeit Vermietungsinserate und weitere Informationen zu den jeweilig geplanten Nutzungsarten (Büro- und Verwaltungsflächen, Gewerbe, Einzelhandel) auf dem zu entwickelnden ThyssenKrupp-Schulte-Areal.